SOLVE4IT GmbH, Köln, Deutschland
+49 2234 389 80 22
info@bitdisk.de

BitDisk

BitDisk® Kennenlernen

BitDisk 10 - Festplatten- und Softwareschutz für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich. Nach der Installation von BitDisk 10 werden bei jedem Neustart des Computers alle beabsichtigten sowie unbeabsichtigten Aktionen des letzten Benutzers rückgängig gemacht: Unbeabsichtigte Aktionen wären beispielsweise die Infizierung durch Viren, Trojanern oder anderer Schadsoftware. Beabsichtige Aktionen eines Benutzers sind typischerweise das Installieren/Deinstallieren von Software da schließlich jeder Benutzer andere Softwareanforderungen hat. In beiden Fällen ist der Computer anschließend für andere Benutzer unbrauchbar gemacht worden, ist jedoch BitDisk 10 auf dem Computer installiert wird beim neustart alles rückgängig gemacht und jeder Benutzer wird das gleiche "frische" Betriebssystem vorfinden!

Was ist Neu?

In neuer Version BitDisk 10 erhalten Sie zahlreiche neue Funktionen und Möglichkeiten. Es werden mehrere Partitionen und Festplatten unterstützt, der USB-Schutz kann individuell eingestellt werden. Eine weitere Funktion, die Konfiguration der Anwendungs-Updates mit Hilfe eines Zeitplans, wird ihnen erst in einer späteren Version zur Verfügung stehen. Sie können alle BitDisk und Non-BitDisk-Systeme mit Hilfe unserer neuen Anwendung BitConsole und BitViewer zentral verwalten. BitDisk10 unterstützt auch Systeme mit dem U-EFI – BIOS-System und SSD Festplatten, sowie MS Windows Versionen von XP / Vista / 7 / 8.1 / 10, in 32-bit und 64-bit Versionen.

BitDisk ist ein von Microsoft zertifiziertes Produkt.

Zertifikat_Microsoft

Die Software Features

Wie funktioniert BitDisk10?

Während der Installation des Systems wird der BitDisk-Treiber installiert dieser Treiber kontrolliert zukünftig alle Zugriffe auf der Festplatte.

Das bedeutet:

Wenn Sie versuchen Informationen (Daten) auf eine von BitDisk gesicherte Partition zu schreiben, wird der Datenfluss durch den BitDisk-Treiber gelenkt. Somit merkt sich BitDisk alle Sektoren der Festplatte welche sich verändert haben in einer Liste - diese Liste wird aber nur dann ausgelesen wenn ein Administrator BitDisk den Befehl gibt die Veränderungen zu übernehmen Beim Lesen von Informationen (Daten) einer gesicherten Partition prüft der Treiber auf Veränderungen in diesen Sektoren, wurden Veränderungen festgestellt holt er sich die Informationen aus der Liste bzw. aus der geschützten Partition. Dieser simple Algorithmus führt zu der Tatsache, dass keine physikalische Veränderung auf der geschützten Partition auftreten kann.

Daher ist für die Wiederherstellung der Ausgangssituationen absolut kein Aufwand nötig

Beim Neustart des Computers wird die Liste, die alle geänderten Sektoren speichert, gelöscht und die geschützte Partition verbleibt im unveränderten Zustand.

Bei der Konfiguration der Software BitDisk10 haben Sie zwei Schutzvarianten zur Auswahl:

Variante 1 – DATEI (FILE)

Diese Schutzvariante wird verwendet, wenn zusätzlich zur Systempartition keine weitere Partition verfügbar ist. Die Software speichert alle Daten temporär in einem von BitDisk10 verwalteten Dateisystem auf der Systempartition.

Variante 2 – JOURNAL

Diese Schutzvariante kann verwendet werden, sofern zusätzlich zur Systempartition eine weitere Partition verfügbar ist, welche jedoch kleiner als die zu schützende Partition ist. Die zweite Partition darf nicht formatiert sein und keinen Laufwerksbuchstaben und/oder Pfad zugewiesen haben. Die Partition sollte im RAW Modus sein. Dadurch ist die Partition im laufenden Betrieb nicht sichtbar. Diese Partitionen können auch auf einer zweiten Festplatte liegen.

Lizenz - Informationen

Auch die Lizenzierung der neuen Version wurde überarbeitet und ist mit interessanten Angeboten verfügbar. Aufgrund der Aufteilung der Lizenzierung in Einzelplatz-Lizenz bis hin zur Unternehmens-Lizenz können wir Ihnen maßgeschneiderte Angebote und Lizenz-Modelle anbieten. Folgende Möglichkeiten stehen Ihnen in BitDisk10 zur Verfügung

TEST - Version

Mit der TEST – Version steht Ihnen der komplette Funktionsumfang der Voll-Version zur Verfügung, mit der Einschränkung, das nur 25 geschützte System-Neustarts möglich sind. Danach haben Sie keinen System-Schutz mehr.

VOLL - Version

Bei der Voll – Version steht Ihnen, nach der Lizenz-Aktivierung, der komplette Funktionsumfang uneingeschränkt zur Verfügung

TIP: Die Software BitDisk10 entbindet Sie nicht von der generellen Verantwortung, eine aktuelle Virenschutz- und Anti-Malware-Software auf den Systemen zu installieren!

BitDisk® Lizenzieren

Preise Lizenz 3 Jahre

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)
29,90 11
25,00 29
24,00 1019
23,00 2029
22,25 3039
21,70 4049
21,30 5059
20,95 6069
20,66 7079
20,41 8089
20,18 9099
19,99 100

Preise Lizenz 1 Jahr

StaffelpreisMenge (von)Menge (bis)
11,90 11
9,90 29
9,50 1019
9,05 2029
8,75 3039
8,55 4049
8,40 5059
8,30 6069
8,20 7079
8,10 8089
8,05 9099
7,99 100
Auswahl zurücksetzen

Die Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen MwSt von 19 %.